Zum Inhalt springen

3 Kommentare

  1. Sigurd

    Ist das etwa DIE Enigma, die legendäre Chiffrier-Maschine aus dem 2. Weltkrieg?

  2. Ja, sicher doch. Es handelt sich um die Verschlüsselungsmaschine aus dem zweiten Weltkrieg. Auf der Schreibmaschinentastatur konnte man einen Buchstaben drücken. Daraufhin leuchtete eine Lampe unter einem Buchstaben darüber auf (zu sehen unter den Walzen). Vorn wurden Kabel gesteckt. Die Walzen bewegten sich jeweils mit, um die Vertauschungen beim Kodieren jeweils zu verändern. Dies hier ist eine Version mit drei Walzen. Es gab allerdings auch Varianten mit noch mehr Walzen.

    Trotz allem, wurden diese Nachrichten entschlüsselt. Sehr spannend nachzulesen bei „Simon Singh, Geheime Bootschaften.

  3. Sigurd

    Cool! – Und danke für die ergänzenden Links.

Schreibe einen Kommentar zu Sigurd Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.