Zum Inhalt springen

Sophienstrasse I

Sophienstrasse I
Sophienstrasse I

Kommen wir nun zu einer ganz anderen Serie. Diese entstand gestern bei einer Wanderung zu und um die Hackeschen Höfe rein digital einfach mit der 10D und einem Sigma Standardzoom. Die Bearbeitungen sind alle mit Gimp gemacht und beschränken sich hauptsächlich auf die S/W-Konvertierung mittels UFRaw und die Arbeit mit der Gradationskurve. Wichtig ist mir hier möglichst nah an die Ausdruckskraft von S/W-Filmmaterial heranzukommen und die Atmosphäre möglichst direkt zu transportieren.

3 Kommentare

  1. Erstaunlich, wieviel alten Charme sich die Sophienstraße erhalten hat. So dicht am „Geschehen“ und doch weit davon ab.
    Sehr schöne Grauwerte und Kontraste hier! :-)

  2. Was wir hier sehen, sind die Reste eines entkernten Hauses. Es scheint, als wäre man dabei, den hier gelobten Charme zu beseitigen. Allerdings scheint es, als wenn sich diese Gegend insgesamt nicht so leicht entcharmen lassen würde. Weitere Beweise folgen.

  3. Marian

    Das kommt mir doch alles sehr bekannt vor.
    Ich glaube, das war bestimmt ein schöner Spaziergang. Hoffentlich konnte sich der Photograph mit ein oder zwei kakaohaltigen Getränken stärken(Zwinker, zwinker )

    Das Bild könnte man ja auch „Lichter der Vorstadt“ nennen ( zwinker again )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.