Zum Inhalt springen

3 Kommentare

  1. Ein stimmungsvolles Bild, die Spiegelung des Mondes in Wasser des Entwässerungskanals.

    Aber wie kommt der Name des Bildes zustande? Den Mond seh ich ja, aber keine Buhnen?

  2. @grapf: Finde ich auch!

    @Olli: Boddenlandschaft sollte es eigentlich heißen. Buhnen habe ich auch fotografiert. Davon gab es hier auch schon welche zu sehen. Aber auf dem Bild sieht man den Blick Richtung Saaler Bodden. Ich benenne mal den Titel des Blogeintrags um. Für die, die sich wundern: Da stand ursprünglich „Mond über Buhnenlandschaft“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.