Zum Inhalt springen

Erlenmeyerkolben und Vasen III

Erlenmeyerkolben und Vasen III
Erlenmeyerkolben und Vasen III

Gestern verrät mir dann auch die Besitzerin des Erlenmeyerkolbens, dass es sich dabei um eine Weithalsflasche mit Schliff handelt. Die Glasform passt einfach nicht. Ist kein „Kolben“. D.h., dass die ganze Serie falsch betietelt ist. Kann man das als künstlerische Freiheit noch durchgehen lassen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.